1. April 2017 – Liedermacher, Singer, Songwriter Hermann Andrä Graber bewegt sich in seinen Eigenkompositionen zwischen Country, Folk, Blues und Rock in südtiroler Mundart. Seine eindringlichen Texte, gekennzeichnet durch die markante Baritonstimme, werden durch akustische oder elektrische Gitarrenklänge begleitet und bilden zusammen mit seiner Mundharmonika die Markenzeichen des Musikers.

Eintritt 15€
inkl. Spaghettata